CARS & CARPET

Text
Redkation
·
Foto
Redaktion
object-carpet-cars-and-carpet
Die Futuristen bewunderten es, die Pop Art demontierte es, die Fluxus-Bewegung setzte es in Brand, das Museum of Modern Art in New York erhob es in den Status der großen Kunst: Das Automobil.

Auf über 100 Seiten zeigen sich die seltenen Automobile auf Teppichboden von OBJECT CARPET von ihrer schönsten Seite, fotografiert in den ehemaligen Gaukler Studios.

Ergänzt wird der zeitlos anmutende Bildband durch Gastbeiträge von Norbert Haug, dem ehemaligen Rennsportchef von Mercedes-Benz, und Gorden Wegener, dem heutigen Designchef der Daimler AG. „Nicht alles muss digital sein. Bei aller Faszination der digitalen Medien gibt es eine große Sehnsucht nach dem Gedruckten“, sagt Joachim Fischer, Gründer der Fischermann Media GmbH. „Nichts begeistert und fasziniert so sehr wie eine gut gemachte Publikation. Wenn diese dann noch schön gestaltet, gut getextet und aufwendig gedruckt ist, entsteht ein Produkt, das die nächsten Jahre überdauern und an Wert gewinnen wird.“

 

Reisen, Genuss, Lifestyle und besondere Angebote, dafür steht ICONS OF TRAVEL als digitales Premium-Reisemagazin. ...
Das Konzept von SELECTION, einerseits als gedrucktes Reisekulturmagazin, andererseits als digitales Angebot www.icons-of-travel.de, entstand aus der Idee, schöne Dinge zu...
WEITERE ARTIKEL
Die Stuttgarter Verlagsagentur Fischermann Media hat für ihre Kunden Object Carpet und den Red Dot Award insgesamt drei Buchprojekte realisiert...
Luxus ist „kostspieliger, verschwenderischer, den normalen Rahmen übersteigender, nicht notwendiger Aufwand“ - so definiert der Duden den Begriff. Aber: Luxus...
Kunst und Kommunikation werden immer mehr verbunden: Kunst tritt als Kommunikation und Kommunikation als Kunst auf. ...