Kling gut

Text
Redaktion
·
Foto
Redaktion, Privat
Stereoanlage
Neben Gehalt und flexiblen Arbeitszeiten ist das Arbeitsklima eines der entscheidenden Faktoren für die Jobzufriedenheit. Das ist auch nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass wir mit Arbeitskollegen täglich einen großen Teil des Tages verbringen.

Helle und offene Räumlichkeiten, ergonomische Bürostühle und Schreibtische sowie Dekoration und Pflanzen tragen neben dem Raumklima auch zum Arbeitsklima bei. Und was bedeutet das für uns? Unser Büro ist einerseits offen, andererseits aber ohne großartige Dekoration, ohne Pflanzen und anstatt hell ist bei uns alles schwarz gestrichen! Was wir aber bieten können ist ein guter Sound: Es „swingt“ bei uns eben anders wie in anderen Büros. Das mag an unserer Arbeitskultur, am Espresso, an den Aufgaben und an den Mitarbeitenden liegen. Lerne uns einfach kennen?

Und es gibt sie noch – die klassische Stereoanlage mit Röhrenverstärker und Plattenspieler. Die Anlage ist eine Musical Fidelity aus den 1980er-Jahren, die sich neben einem warmen und sonoren Klang dadurch auszeichnet, das sie vom allersten Agenturhonorar gekauft wurde. Das Projekt waren die 1. Sindelfinger Kirchenmusiktage …

Der Magazin-Markt ist in Bewegung: Einige werden eingestellt - andere laufen gut und neue Magazine kommen hinzu. So auch das...
ICONS OF TRAVEL lädt ein, das Besondere zu erleben und zu genießen! Gehen Sie mit auf Reisen und entdecken Sie...
WEITERE ARTIKEL
Hier verbindet sich ein luxuriöses Design mit besonderer Raffinesse, Ausstrahlung und Wärme, ein Küchenmöbel und eine Insel von subtiler Opulenz....
Einzig, aber nicht artig – so beschreibt Joachim Fischer seinen Anspruch an Magazine. Bei Fischermann.Media schließt er nahtlos an seine...
Welche Beifahrertypen besonders nervig sind – und wie ihr euch als “Copilot” eigentlich richtig verhalten solltet. Bonus: Die Beifahrer-Perspektive. Drängeln,...